SW_Wald_1 klein
BuiltWithNOF
Regeln im Wald

Auch im Wald gibt es Regeln

 

  • Es dürfen keine unbehandelten Beeren, Kräuter, Pilze etc. aus dem Wald gegessen werden
    (Fuchsbandwurm).
  • Klettern, Springen und Balancieren mit Stöcken in den Händen ist, wie das Klettern auf Holzlagern, verboten.
  • Stöcke und Äste werden so getragen, dass sich niemand verletzen kann.
  • Vogelnester und Ameisenhaufen und andere Tierbehausungen werden behutsam und vorsichtig behandelt.
  • Es dürfen keine Steine oder Stöcke blindlings oder gezielt auf Menschen geworfen werden.
  • Vor dem Essen waschen wir uns die Hände.
  • Es wird respektvoll mit Tieren, Kleinstlebewesen und Pflanzen umgegangen.
  • Unser Werkzeug wird nach dem Spielen weggeräumt.
  • Alle Kinder bleiben immer im Sichtbereich einer Erzieherin, keines geht allein in den Wald.
  • Es wird kein Müll im Wald gelassen.

[Waldgruppe] [Gruendungsgeschichte] [Gruppenstaerke] [Betreuungszeiten] [Personal] [Grundausruestung] [Waldgrundstueck] [Tagesablauf] [Regeln im Wald] [Lernerfahrungen im Wald] [Impressum]